Die Hamburger Männerpflegemarke BROOKLYN SOAP COMPANY ist ab sofort nicht mehr nur bekannte für ihre coolen Seifen und Shampoos, sondern auch für ihr neues Parfum “The Woods”. Die Kreation wurde mit dem in Hamburg aufgewachsenen und in Paris lebenden Starparfumeur Mark Buxton entwickelt. The Woods ist Ausdruck einer neuen urbanen Männlichkeit. Elegant, holzig – mit Aromen von Mandarinen, Muskatnuss, Absinth, Myrrhe, Bernstein und Moschus, verbreitet es einen hypnotisch-frischen, würzig-blumigen Duft. Ein „non parfum“, das seinen Träger nicht in eine Wolke aus Essenzen hüllt, sondern stattdessen mit einer beinahe magischen Aura umgibt. Oder um es mit den Worten von Mark Buxton zu sagen: „It’s a fresh, spicy, floral, woody, musky fragrance!“ Der Flakon besteht vollständig aus gedrechseltem Birkenholz. Der Name ‚The Woods’ ist eine Hommage an die gleichnamige Bar in Brooklyn NYC.  Ende September könnt ihr eure Nasen am Holz abschnüffeln und riechen, ob es euch gefällt. www.bklynsoap.com/de/shop

Brooklyn Soap Company_The Woods_stills_3_72dpi Brooklyn Soap Company_The Woods_stills_6_72dpi Brooklyn Soap Company_The Woods_stills_2_72dpi Brooklyn Soap Company_The Woods_stills_1_72dpi

1290
Manni