grillen_kv_veggie-valentin

Der Sommer ist nicht mehr weit und die Meisten von uns, werden auch schon angegrillt haben. Im Sommer sind die Deutschen da nicht zu toppen. Grillen gehört zum Sommer, wie Eis oder Sonnencreme. Immer mehr Menschen springen dabei auf den Veggie-Trend auf und grillen Vegan oder Vegetarisch, um Massentierhaltung den Kampf anzusagen. In der neusten Folge der PENNY Grillparty zeigt der Tierfreund und vom Vegetarismus begeisterte Valentin was in ihm steckt. Da er damit jedoch auf einen Trend aufspringt, fällt es ihm schwer, gänzlich auf Fleisch zu verzichten. Aber im Innersten ist er ein guter Kerl und will wirklich waschechter Vegetarier sein und bekehrt die komplette Belegschaft von Vegetarismus.

Die Grillparty gerät ins Stocken, weil Veggie Valentin allen erklären muss, wie die Tiere unter unserem Fleischkonsum leiden. Wer links und rechts schaut sieht immer mehr Veganer, die auf tierische Produkte verzichten. Bei einer Grillparty muss man da etwas kreativ sein, um das oft so leckere Fleisch zu ersetzen. Veggie Valentin hat da schon einige Ideen im Petto. Wer noch mehr schöne Ideen für eine vegetarische Grillparty benötigt, sollte bei PENNY vorbei schauen. Hier sind viele Rezepte per Video erklärt, die richtig lecker sind. Da wären die gegrillten Zucchiniröllchen mit Schafskäse, Drillkäse Burger oder auch vegetarische Schaschlikspieße. Alles ganz einfach zu machen und für jeden Veganer eine feine Sache. Auch wer gerne Fleisch isst, kann hier noch eine schöne Beilage zaubern.

1323
Manni